Willkommen beim Swiridoff Verlag

Op Art · Kinetik · Licht

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

28,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Kurzübersicht

Kunst in der Sammlung Würth von Josef Albers und Vasarely bis Patrick Hughes

Mehr Ansichten

  • Op Art · Kinetik · Licht
Kunst als interaktive Herausforderung an die Sinne – dafür stehen die in diesem Katalog vorgestellten Kunstwerke in besonderer Weise. Sie spielen mit unserer Wahrnehmung, täuschen uns oder geraten in Bewegung. Klassische Positionen aus der europäischen Abstraktion der 1950er Jahre von Josef Albers bis Victor Vasarely treffen dabei auf die virtuell-gegenständlichen Welten des britischen Gegenwartskünstlers Patrick Hughes. In einem ausführlichen Essay legt Werner Spies die wegweisende Bedeutung und bis heute anhaltende Relevanz der Bewegungen von Op Art und Kinetik dar. Der reich bebilderte Katalog begleitet die gleichnamige Ausstellung Op Art – Kinetik – Licht. Kunst in der Sammlung Würth von Josef Albers und Vasarely bis Patrick Hughes in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Art: Leinen gebunden mit Schutzumschlag
Seiten: 140
Abmessung: 22,5 x 28 cm
ISBN: 978-3-89929-313-5
Autor: Werner Spies