Willkommen beim Swiridoff Verlag

Liebe auf den ersten Blick

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

48,00 €
inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Kurzübersicht

100 Neuerwerbungen der Sammlung Würth

Liebe auf den ersten Blick - 100 Neuerwerbungen der Sammlung Würth
Im Spannungsfeld der Moderne ist die neue Ausstellung des Museum Würth angesiedelt, die ihre Auswahl dem kenntnisreichen Blick und prägnanten Argumentationsstil des Kunsthistorikers und Kunstkritikers Werner Spies verdankt. Durch jahrzehntelange Forschungen und grundlegende Publikationen hat er unsere heutige Sicht der Kunst der klassischen Moderne mitgeprägt. Mit den wichtigsten Neuerwerbungen der Sammlung Würth aus den vergangenen vier Jahren stellt Spies nun eine persönliche kleine Kunstgeschichte, von der klassischen Moderne bis zur Gegenwart vor, die von Claude Monet über Edvard Munch, Pablo Picasso, Max Beckmann, Ernst Ludwig Kirchner, Max Ernst, René Magritte und André Masson bis hin zu Gerhard Richter, Georg Baselitz und Anselm Kiefer führt.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Art: Klappenbroschur
Seiten: 292 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen
Abmessung: 24 x 32 cm
ISBN: 978-3-89929-111-7